Berliner Bündnis für Familie

Lange Nacht der Familie 2011 – 2013

Lange Nacht der FamilieAm Samstag, dem 4. Mai 2013, fand bereits die 3. Lange Nacht der Familie statt. 150 für Familien erdachte und liebevoll vorbereitete Veranstaltungen machten das möglich. Sie gaben unserer Stadt und einigen Orten im Umland wieder ein ganz besonderes Flair.
Wir senden an dieser Stelle herzliche Grüße an all unsere Familiennacht-Partner in Stadt & Land, wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und freuen uns schon auf die 4. Familiennacht mit euch, am 24. Mai 2014!

Die 2. Lange Nacht der Familie fand am 5. Mai 2012 statt. Viele Organisationen und Unternehmen aus den Bereichen Kultur, Kunst, Sport, Bildung und Soziales aus Berlin und dem Umland haben wunderschöne Ideen für dieses außergewöhnliche Berlin-Highlight entwickelt. Zum zweiten Mal hieß es 111+ Überraschungen locken neugierige Nachtschwärmer…

Offene Türen in Häusern, die sonst des Nachts verschlossen sind, einladend gruselige Orte, spannende Filme oder nächtliche Musik – all das bietet die „Lange Nacht der Familie“ zum Lernen und Erkunden.

Berlin ist bunt und hat viel für die Familie zu bieten, und zeigt dies in dieser besonderen Nacht. Im Gegensatz zu sonst ist die ganze Familie an diesem Abend draußen und schläft nicht. Nacht hat etwas Aufregendes für Kinder, sie können gemeinsam mit ihren Eltern lange wach bleiben und Neues entdecken.

Die 1. Lange Nacht der Familie in Berlin fand am 14. Mai 2011 anlässlich des Aktionstags der Lokalen Bündnisse für Familie  statt.

Weitere Informationen unter www.familiennacht.de

Kategorie: Projekte